Aktuelles

Ziel des Weges
die Kathedrale von Chur – wir verbinden uns mit Maria, der dieser Ort geweiht ist

Samstag, 13. Juni; Aufbruch am Central: 7.00 Uhr morgens
Zürich Central – Stäfa; 23,7 km; 5 Stunden reine Gehzeit

Sonntag, 14. Juni
Stäfa – Reichenburg; 26,7 km; 5,5 Stunden

Montag, 15. Juni
Reichenburg – Quarten; 24,2 km; 5,5 Stunden

Dienstag, 16. Juni
Quarten – Bad Ragaz; 25,2 km; 5,5 Stunden

Mittwoch, 17. Juni; Ankunft in der Kathedrale in Chur: am späten Nachmittag
Bad Ragaz – Chur; 20 km; 4 Stunden

Donnerstag, 18. Juni
9.00 Uhr stilles Gebet für die Zukunft des Bistums in der Kathedrale

9.30 bis 10.00 Uhr Übergabe der Petition

10.15 Uhr Dankesmoment vor der Kirche St. Luzi

11.00 Uhr Offizielles Ende

Informationen

  • wer Lust auf – Wille zum – und Übung im Laufen hat ist eingeladen, den Weg oder ein Stück davon mitzulaufen; gewisse Strecken lassen sich unter Umständen auch auf dem Velo begleiten

  • wir laufen in der Haltung der Pilgernden; offen und doch zielstrebig; wir folgen dem direkten Weg und werden auch Strassen benützen

  • Versicherung und Versorgung ist Sache jeder und jedes einzelnen

  • wir übernachten unterwegs an den Zielorten und finden dort eine Unterkunft; es hat einige entlang des Weges; am Morgen brechen wir jeweils gegen 7.00 Uhr auf

  • wer (ein Stück) mitlaufen möchte, kann sich am Morgen und am Mittag anschliessen und meldet sich bei Veronika unter 077 421 75 42 (am liebsten per WhatsApp oder SMS und mit möglichst genauen Angaben ab wann und wo entlang der Route); Veronika hat ihr Handy bei sich, wird regelmässig, aber nicht ständig darauf achten

  • Gibt es Verbindung zum ÖV, was entlang der Strecke der Fall ist, ist es jederzeit für jede*n möglich, darauf umzusteigen